Über mich

 

2016_07_9318Solana war in ihrer Jugend tänzerisch im Karnevalls- und Showtanz aktiv und wurde von Pop-/Musikvideotanz geprägt. 2011 entdeckte sie den Hulahoop-Tanz. Ihre Begeisterung an organischen Formen aus der Natur, die mit Hilfe des Kreises beschwingt umgesetzt werden können, erweckte die Figur Solana. Es folgten autodidaktische Weiterbildungen im Bereich Tanz, Clownerie und Artistik innerhalb Europas. Dies brachte ihren rotzig-motzigen und liebevollen Clownscharakter „Sally“ zum Vorschein. Ihre quirlig verrückte Energie prägt die erste Solo-Straßenshow „Sally´s Waschprogramm“ und die Duo-Arbeit mit Kristin Lahoop in „ Sally&Kelly – Die Hulahoop-Show“. Seit der Beendigung des Masterstudiums of Science widmet sie sich ganz und gar dem Hula Hoop. Ihr Wunsch ist es Emotionen und Geschichten mit Hilfe des Hula-hoops zu erzählen, um nicht nur zu beeindrucken, sondern zu berühren. Zu sehen in der neusten LED Performance „Lichtgestalten“.

Seit 2015 ist sie auf Bühnen von Galashows, Festivals und Stadtfesten zu sehen.

Berlin Lacht – Berlin
Folklorum – Kulturinsel Einsiedel
Vier Tore Fest – Neubrandenburg
Lichterloh – Hachenburg
Schortenser Klinkenzauber – Stadt Schortens
Fête de la Musique – Rostock
Ritter Butzke – Berlin
Zookünstlerfestival – Münster
Bergfunk Open Air – Königs Wusterhausen

Seit 2013 unterrichtet sie auf deutschen Hulahoop Conventions: Hooplaland (Priegnitz), Hooptal (Harz), Hansehoop (Bremen)