mithoopen – Beginn

Absofort werde ich meinen Blog auf dem Laufenden halten! Woher diese Motivation kommt? Ich starte eine Reise mit meinen sieben Sachen in einem alten Feuerwehrauto durch Europa. Damit ich weiterhin mit meinen lieben Freunden gemeinsam Hula Hoopen kann und ein inspirierender und motivierender Austausch statt findet, schreibe ich die „mithoopen“ Kategorie. Regelmäßig soll es Aufgaben geben, die zum Experimentieren anregen und zur Entwicklung neuer Tricks, eigenen Trickübergängen und einen vielseitigen Hoopflow anregen sollen. Alleine trainieren macht nun mal nicht so viel Spaß. Außerdem wird mir die Anleitung der vielen Hula Hoop Kurse der letzten Jahre sehr fehlen. Mit ihren vielen Erfolgserlebnissen, tollen neuen Ideen und Inspirationen, sowohl von Anfängern, als auch von Fortgeschrittenen.

Seid ihr dabei? Dann ran an den Hoop und mithoopen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s